Blue Flower

 Immer aktuell - hier ist was los...

19.01. Aber Hallo! Vier Heimspiele im Januar und alle vier Mannschaften haben gewonnen. Weiter so !!!

19.01. In der Mitgliedeerversammlung wurde der Vorstand an etlichen Posten neu besetzt. 2. Vorsitzender, Spielleiter, Kassierer, alles neu mit einem kleineren Generationswechsel.

19.01. Zwei Spieler der ersten Mannschaft nahmen Gestern am traditionell stark besetzten Volksbank-Cup (Sieger: Deutschlands Nr.3 Matthias Blübaum) in Bielefeld teil. Claudius Gottstein erreichte, wie im letzten Jahr, 5,5 Punkte aus 9 Partien. Noch besser lief es für Frank Chrobak, der 6 Punkte erspielte und damit seine Raitinggruppe gewinnen konnte.

6.1. An der offenen Niedersachsenmeisterschaft vom 2.-5. Januar in Verden haben drei Spieler aus unserem Verein teilgenommen. Beim C-Open konnte Justin Kloda überraschen. Er konnte bei 74 Teilnehmern seine Wertungszahl um 207 Punkte verbessern. Die stärkste Verbesserung aller Teilnehmer. Herzlichen Glückwunsch. Auch an Maximilian Jürgenpott für seinen 16. Platz in der Gesamtwertung.

21.12 Gestern entschied Olaf Dunkhorst zum fünften Mal in Folge das Pokalfinale für sich. Sein Gegner Dominik Ruhs musste sich nach einer spannenden Partie mit dem zweiten Platz zufrieden geben. Zum Jahresabschluss wird am nächsten Freitag mit dem Finale der Ortsmeisterschaft zwischen Daniel und Olaf der letzte Titel in 2019 vergeben.

14.12. Zum Jahresende werden die Titel vergeben. Gestern gab es gleich drei neue Titelträger. Jugendschnellschachmeister 2019 wurde Joshua Voth durch einen Endspielsieg gegen Moritz Rehmet. Bei den Erwachsenen wurden gleich zwei Turniere entschieden. Claudius Gottstein setzte sich in den Endspielen des Meister-Cup Blitz und der Schnellschachortsmeisterschaft jeweils gegen Daniel Eimertenbrink durch.

8.12. Gleich drei Mannschaften waren an diesem Wochenende am Start. Die 2. und 4. Mannschaft gewannen gegen Hellern und Osnabrück. Die 1. Mannschaft verlor ersatzgeschwächt gegen die favorisierte Mannschaft Ammerland, bleibt aber auf Rang 4.

24.11. Super, die 1. Mannschaft gewinnt wieder und hat aus den ersten drei Spielen 5 Punkte. Claudius und Andreas sind in der Statistik mit 2,5 Punkten aus 3 Partien die Topscorer der Liga und Steffen mit 3 Unentschieden der Remiskönig. Schlechter sieht es mit der 2. Mannschaft aus.

29.10. In den letzten Jahren musste die 1. Mannschaft oft lange zittern, ob sie den Klassenerhalt in der Verbandsliga schafft. Nach dem Unentschieden in Nordhorn hat sie aus 2 Spielen 3 Punkte geholt. Wenn beim nächsten Heimspiel gegen Aurich am 24.11. auch noch was kommt - dann spielen wir locker im Mittelfeld mit. Gibt einige Gründe dafür, darüber reden wir freitags im TriO. Neugierig? dann schaut mal rein....

6.10. An der Bezirksmeisterschaft in Damme haben vier Spieler aus Bad Essen teilgenommen und recht gut gespielt. Maximilian Jürgenpott belegte bei der Jugendmeisterschaft U 14 den hervorragenden 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch.

29.9. Nun kommen die Mannschaften in Schwung... Am Wochenende gewannen die 1. und 3. Mannschaft.

23.9. Und schon zum 10. mal - Die Schülermeisterschaft 2019 war wieder gut besucht. Die Ergebnisse findet ihr unter "Jugend".

18.8. Kurz vor Saisonbeginn ist Steffen heute beim Vienna Chess Open gestartet. Mit dabei sind auch 6 Spieler vom SV Hellern. Ergebnisse gibt es hier!

17.6 Gestern spielten 2 Dreierteams aus Bad Essen bei der Diepholzer Kreismeisterschaft mit. Bei 8 Teilnehmenden Mannschaften wurde ein Rundenturnier Jeder gegen jeden gespielt. Währende die 2. Mannschaft (Frank M., Bernd, Andreas)auf einen guten 4. Platz bei 8:6 Mannschaftspunkten kam, konnte die Erste Mannschaft( Claudius, Daniel, Olaf) ohne einen Mannschaftspunkt abzugeben das Turnier gewinnen! Glückwunsch dazu!